Kunstinitiative Sozialvernetzt Sozialvernetzt Home















Ursprung
 
  Der Ursprung lag im Verein "Kunstinitiative: vom Wasser bedeckt". Der Verein entsprang der, im Juni 2001 geborenen, Idee des Kunstprojekts: ": vom Wasser bedeckt". Aus den Flüssen Steyr und Enns geborgene Kriegsrelikte des zweiten Weltkriegs wurden 1996 der Kunst übergeben mit dem Auftrag: "im Vertrauen auf die Kunst etwas zum Guten zu wenden". Vereinsgründer und Vorstand waren: Johannes Angerbauer mag.art, Markus Anton Huber dr., Erich Spindler.
  Es wurden 3 Grossaustellungen mit zahlreichen KünstlerInnen realisiert. 2002 in der "Kunsthalle.tmp Steyr" /  2003 in der "Galerie Forum", in Wels /  2004 parallel im "OÖ Kunstverein" und in der "OÖ BV Galerie", in Linz.
  Im Juli 2010 erfolgte die Transformation der "Kunstinitiative: vom Wasser bedeckt" in die "Kunstinitiative Sozialvernetzt".
   
Ziel  
  Statutenauszüge:
  1.3.  Der Verein erstreckt seine Tätigkeit auf die Planung, Realisierung und Förderung zeitgenössisch / visionärer Kunstprojekte unter Berücksichtigung regionaler, überregionaler und sozialer Interessen, wie die Vernetzung von Kunst mit sozialen Projekten und sozialen Intentionen.  
  Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt die Förderung, Vermittlung und Verbreitung von Kunst wie deren Vernetzung mit sozialen Projekten.  
  2.2  2010 - Die fluide Vernetzung von Kunst und Sozialem. Die geöffneten Schleusen der fluiden Lösung von „Waffenbewehrter“ Vergangenheit und daraus quellender Strömung in „Wasserspezifische“ Reflexionen führte zum Prozess der Loslösung von den Kriegsrelikten wie der Befreiung vom „Wasser“ als thematischem Schwerpunkt  
  Die Zukunft des Vereins liegt nun in der Vernetzung von Kunst und Sozialem.  
     
Aktuelles    
  2015 Projekt Courtesy für das Kristalltag Objekt Nr. 1 zur öffentlichen Präsenz an einem internationalen Denk-Ort zeitgenössischer Kunst - einem Spiegel der bunten Vielfalt von Kulturen. Gewidmet der Jugend und der Zukunft. www.kristalltag.com/2015.html  
  2014 Projektträger zur Realisierung der "Kristalltag Objekt" Präsentation in der "Goldenen Rathauspassage" Steyr  www.kristalltag.com  
  Das Projektkonto für das Steyrer Rathauspassage Kunstprojekt lautet:  
  IBAN:  AT57 3456 0801 0228 1095    BIC:  RZ00AT2L560  
     
  Die "Kunstinitiative sozialvernetzt" ist Partner des Kunst Großprojekts "Goldene Eisenstrasse"   www.goldeneeisenstrasse.com wie des Sozialen Kunstprojekts "Soziale Goldkristalle - SoG"  www.sog.is  
     
     
     
Mitglieder    
Stand 2013-11 Angerbauer Johannes mag art  
  Hilgert Daniel  
  Kain-Perotti Patrizia mag art  
  Kapeller Irma mag art  
  Schluder Manfred  
Schörkl-Holub Ulrike mag art
  Schuster Susanne  
  Schwarzinger Friedrich dr  
  Simetzberger Lygia dr  
  Steinbock Friedrich  
  Steiner Andreas mag art  
     
Impressum    
 

ZVR-Zahl: 636868710

 
  Postfach 68, Grünmarkt 1
4400 Steyr
Austria
 
  Email:  office(at)sozialvernetzt.net  
  Kontoverbindung:  IBAN:  AT24 3456 0000 0228 1095   BIC:  RZ00AT2L560  
 
 
  www.sozialvernetzt.net  
  www.sozialvernetzt.de  
  Sponsored by Social Gold